Betriebe, Produktion und Sozialprodukt: Erster Teil. by Albert Scheibler PDF

By Albert Scheibler

ISBN-10: 332296115X

ISBN-13: 9783322961150

ISBN-10: 3322962490

ISBN-13: 9783322962492

I. Die Produktion.- II. Die Produktionsfaktoren.- III. Die Produktionsfaktorenkombination.- IV. Die Produktionsfunktionen.- Studienaufgaben.- Stichwortverzeichnis.

Show description

Read Online or Download Betriebe, Produktion und Sozialprodukt: Erster Teil. Betriebs- und volkswirtschaftliche Produktions- und Kostenlehre PDF

Similar german_14 books

Download PDF by Hans Asperger: Heilpädagogik: Einführung in die Psychopathologie des Kindes

IV Denkgrundlagen scllUfen und die Gedanken in praktism-piidagogismer Arbeit erprobten. 1m besonderen gilt der Dank - und die Erinnerung - der lang jii. hrigen piidagogischen Leiterin der Abteilung, Sr. VIKTORINE ZAK, der "Seele der Station," deren tragischer Tod bei einem Bombenangriff am 10. September 1 forty four fiir unsere Arbeit einen nicht zu ersetzenden Verlust bedeutet.

Download PDF by Karlheinz Bozem, Anna Nagl, Verena Rath, Alexander Haubrock: Elektromobilität: Kundensicht, Strategien, Geschäftsmodelle:

Die Marktstudie destiny MOBILITY der Hochschule Aalen mit einer deutschlandweit repräsentativen Stichprobe (10. 000 Befragte) stellt eine verlässliche empirische Grundlage für die Entwicklung neuer Strategien und marktorientierter Konzepte für die Individualmobilität dar. Geleitworte von Hildegard Müller, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung/ Mitglied des Präsidiums des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft e.

Get Der neue Online-Handel: Geschäftsmodell und Kanalexzellenz PDF

„Gerrit Heinemann zeigt in seinem Buch acht Erfolgsfaktoren für den Internethandel der neuen new release auf. Anhand von internationalen most sensible Practices lernen Entscheidungsträger im Handel Beispiele für erfolgreichen Online-Handel kennen. “Internetworld „Das Werk von Heinemann besticht durch die stringente Struktur und die klare Darstellungsweise.

Additional resources for Betriebe, Produktion und Sozialprodukt: Erster Teil. Betriebs- und volkswirtschaftliche Produktions- und Kostenlehre

Sample text

Mensch. Zeit, Raum, Ware und Mensch sind also die Umsatzfaktoren. (3) Schließlich lernen wir noch die Auffassung kennen (Kosiol z. ) wonach es letztlich nur zwei n a t ü r 1i c h e Faktoren gibt, aus denen alle Leistung entstammt: die Natur, der Mensch. Daraus wird manchmal abgeleitet, daß es im praktischen Einzelfalle darauf ankommt, die menschliche Arbeitsleistung, die Sachmittel als produzierte oda- naturgegebene Kräfte, Stoffe und Mittel, die Kapitalnutzung, die einer zeitlichen Nutzung von Vorrätigkeiten entspricht, die Geschäfts- und Betriebsleitung mit ihrer die anderen Faktoren zu kombinierenden Aufgabe zur Leistung einzusetzen.

22) Je teurer die Werkzeuginvestition und je längerlebig die Werkzeuge, um so notwendiger ist es, zwischen Verbrauchs- und Dauerwerkzeugen zu unterscheiden. Ve r br a uc hs we r k z e ug e leben nur sehr kurze Zeit. Oft verschleißen sie sich durch einen einzigen Verbrauchsakt, wie z. B. das Schmirgelpapier. Da man dafür einen turnusmäßigen Mengenverbrauch feststellen kann, wird vorgeschlagen, die Beschaffung und Lagerung wie die der Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe zu behandeln. Da u e r we r k z e ug e haben eine recht lange Lebenszeit.

M um - Ein evtl. übergeordneter Unternehmer hat beiden Gehör zu schenken und Technik und Wirtschaft sinnvoll miteinander zu verbinden; denn nicht jeder technische Fortschritt ist auch ein wirtschaftlicher. - Das letzte Wort muß notwendigerweise der Wirtschaftler haben; denn die Wirtschaft ist ja der Sinn der Technik, Einkauf und Produktion erfolgen des Absatzes wegen. Der Absatz hat aber die Aufgabe einer Bedürfnisbefriedigung der Menschen. (6) Durch die Einstellung und den Einsatz des Leistungsfaktors Mensch ergeben sich aus summarischer und s t r u k t u r e 11e r P e r s p e k t i v e auch noch bestimmte P e r s o n a 1s t r u kt u r e n .

Download PDF sample

Betriebe, Produktion und Sozialprodukt: Erster Teil. Betriebs- und volkswirtschaftliche Produktions- und Kostenlehre by Albert Scheibler


by Brian
4.5

Rated 4.45 of 5 – based on 44 votes