Download PDF by Klaus Barth: Betriebswirtschaftslehre des Handels

By Klaus Barth

ISBN-10: 3834934259

ISBN-13: 9783834934253

ISBN-10: 3834971847

ISBN-13: 9783834971845

Die Autoren ordnen den Handel in das Wirtschaftssystem ein, analysieren die zahlreichen Erscheinungsformen von Handelsbetrieben und untersuchen das strategische und das operative Handelsmanagement sowie das Handelscontrolling. An wissenschaftlichen Ansätzen zeigen sie auf, wie guy zu neuen Erkenntnissen gelangen kann. Dabei sind ihre Überlegungen und Lösungen auf die drängenden Fragen der Handelspraxis gerichtet: das Absatzmarketing, das Beschaffungsmarketing, die Warenwirtschaft sowie die Unterstützung des Managements mit geeigneten Kennzahlen und Kennzahlensystemen. Im Mittelpunkt stehen die bewährten Prinzipien der Handelsforschung und die kritische Auseinandersetzung mit dem Geschehen in der Handelspraxis.

Neu in der 7. Auflage

Alle Kapitel wurden unter Einbeziehung der neuesten Entwicklungen im Handel überarbeitet. Leitfaden sind stets die Wurzeln der Handelsbetriebslehre gewesen.

Show description

Read or Download Betriebswirtschaftslehre des Handels PDF

Similar german_15 books

Read e-book online Praxishandbuch Angiographie: Spektrum der Diagnostik und PDF

Die Angiographie und insbesondere die vielen Spezialtechniken der interventionellen Radiologie stellen besondere Anforderungen sowohl an die Ärzte als auch an das medizinisch-technische Assistenzpersonal. Nur mit gutem Verständnis von Indikationen, praktischen Abläufen, möglichen Komplikationen und erforderlichen begleitenden Maßnahmen kann ein organisatorisch und medizinisch reibungsloser und auf hohem qualitativen Niveau beruhender Betrieb sichergestellt werden.

Get Politische Bildung für nachhaltige Entwicklung: Eine PDF

Im Rahmen einer weltweit angelegten Expertenbefragung und bezogen auf die von der UNESCO etablierten fünf Weltregionen hat diese Studie die Konzepte einer Bildung für nachhaltige Entwicklung aus politikdidaktischer Perspektive sowie deren praktische Umsetzung vor dem Hintergrund von länderspezifischen Bildungsinstitutionen analysiert.

Read e-book online Was ist Unterricht?: Zur Konstitution einer pädagogischen PDF

Angesichts verschiedener qualitativ-empirischer Zugriffsweisen auf Unterricht und einer bislang noch ungenügenden wechselseitigen Rezeption ihrer Versuche, den Gegenstand Unterricht zu bestimmen, sollen mit dem vorliegenden Band die Gemeinsamkeiten und Differenzen der Perspektiven herausgestellt werden.

Get German Domestic and Foreign Policy: Political Issues Under PDF

This quantity analyses present German household and overseas coverage debates of foreign relevance. via reflecting their modern historic heritage and discussing the common sense at the back of the several positions in a dispute, the writer considers concerns similar to even if Muslim ladies can be allowed to put on headscarves, fears approximately immigration, the predominance of both a unmarried nationwide tradition or multicultural pluralism and the admissibility of a number of citizenship.

Extra resources for Betriebswirtschaftslehre des Handels

Example text

In den fünfziger Jahren standen neuartige Betriebsvergleiche und Betriebsanalysen mit innovativen Fragebogenprogrammen im Mittelpunkt. Außerdem beschäftigte sich die Forschung zu dieser Zeit mit quantitativen und qualitativen Konsumentenanalysen, den ersten Preis- und Sortimentsvergleichen und den Chancen der Selbstbedienung. In den sechziger Jahren wurden die ersten großangelegten Branchen- und Sektorenanalysen für den Groß- und Einzelhandel vorgelegt, so dass künftige Umsatz- und Flächenentwicklungen erstmalig prognostizierbar wurden.

Jahrhunderts weitgehend gleichzeitig die Geschichte der Betriebswirtschaftslehre, für die die von Seÿffert (1971, S. ) vorgeschlagene Epocheneinteilung gilt: ႑ die Frühzeit der verkehrs- und rechnungstechnischen Anleitungen (bis 1674), ႑ die systematische Handlungswissenschaft (1675 – 1804, Savary, Ludovici und Leuchs), ႑ die Niedergangszeit der Handelswissenschaften (19. Jahrhundert), ႑ die Aufbauzeit der beschreibenden Handelstechnik (1898 – 1911). Als Ergebnis der Industrialisierung rückt der Industriebetrieb eigentlich erst sehr spät, dann jedoch umso nachdrücklicher, als Erkenntnisobjekt neben den Handelsbetrieb.

B. der Betriebsvergleich. Der Betriebsvergleich ist gekoppelt mit einer systematischen Betriebsanalyse als ein Instrument der Führungshilfe, das diagnostische und therapeutische Einsichten in die Effizienz der handelsbetrieblichen Faktorkombination und Funktionsausübung liefert. 2 21 Der funktionenorientierte Forschungsansatz Der funktionenorientierte Ansatz baut auf der traditionellen Handelsfunktionenlehre auf. Er kennzeichnet den gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfungsbeitrag des Handels mit Hilfe der sogenannten transpositorischen Grundfunktionen, die sich aus der Grundfunktion des Handels ergeben, nämlich der Überbrückung von Diskrepanzen zwischen Hersteller und Verbraucher.

Download PDF sample

Betriebswirtschaftslehre des Handels by Klaus Barth


by Jeff
4.1

Rated 4.52 of 5 – based on 8 votes