Sandra Rademacher, Andreas Wernet's Bildungsqualen: Kritische Einwürfe wider den pädagogischen PDF

By Sandra Rademacher, Andreas Wernet

ISBN-10: 365806238X

ISBN-13: 9783658062385

ISBN-10: 3658062398

ISBN-13: 9783658062392

Die Bildungswirklichkeit bleibt weit hinter den an sie gerichteten Erwartungen zurück. Das weiß auch die „Bildungswissenschaft“. Aber statt diesen Problemkomplex freizulegen, befeuert sie ihn. Sie hat sich in einer Arbeitsteilung zwischen technokratischen Steuerungsfantasien und emphatischen Bildungssemantiken behaglich eingerichtet hat. Der Band will sich dem widersetzen. Die Einwürfe eröffnen in empirischer und theoretischer Hinsicht Perspektiven jenseits des Mainstreams. Zu Ehren Elisabeth Flitners haben Sandra Rademacher und Andreas Wernet namhafte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Beiträgen in einem ebenso provozierenden wie weiterführenden Band zusammengebracht.

Show description

Read Online or Download Bildungsqualen: Kritische Einwürfe wider den pädagogischen Zeitgeist PDF

Best german_15 books

Download e-book for kindle: Praxishandbuch Angiographie: Spektrum der Diagnostik und by Gerd L. Goldyn

Die Angiographie und insbesondere die vielen Spezialtechniken der interventionellen Radiologie stellen besondere Anforderungen sowohl an die Ärzte als auch an das medizinisch-technische Assistenzpersonal. Nur mit gutem Verständnis von Indikationen, praktischen Abläufen, möglichen Komplikationen und erforderlichen begleitenden Maßnahmen kann ein organisatorisch und medizinisch reibungsloser und auf hohem qualitativen Niveau beruhender Betrieb sichergestellt werden.

New PDF release: Politische Bildung für nachhaltige Entwicklung: Eine

Im Rahmen einer weltweit angelegten Expertenbefragung und bezogen auf die von der UNESCO etablierten fünf Weltregionen hat diese Studie die Konzepte einer Bildung für nachhaltige Entwicklung aus politikdidaktischer Perspektive sowie deren praktische Umsetzung vor dem Hintergrund von länderspezifischen Bildungsinstitutionen analysiert.

Read e-book online Was ist Unterricht?: Zur Konstitution einer pädagogischen PDF

Angesichts verschiedener qualitativ-empirischer Zugriffsweisen auf Unterricht und einer bislang noch ungenügenden wechselseitigen Rezeption ihrer Versuche, den Gegenstand Unterricht zu bestimmen, sollen mit dem vorliegenden Band die Gemeinsamkeiten und Differenzen der Perspektiven herausgestellt werden.

Egbert Jahn's German Domestic and Foreign Policy: Political Issues Under PDF

This quantity analyses present German family and international coverage debates of foreign relevance. by means of reflecting their modern historic heritage and discussing the common sense in the back of the various positions in a dispute, the writer considers concerns akin to no matter if Muslim ladies may be allowed to put on headscarves, fears approximately immigration, the predominance of both a unmarried nationwide tradition or multicultural pluralism and the admissibility of a number of citizenship.

Extra info for Bildungsqualen: Kritische Einwürfe wider den pädagogischen Zeitgeist

Sample text

Den Verbraucher plagt, schreibt Baudrillard im Anschluss an Riesmann, das Verlangen nach Persönlichkeit. » Aber seine Absichten… werden noch während er sie zu verwirklichen sucht durchkreuzt: Die › spezifischen ‹ Unterschiede sind von 38 Richard Schindler der Industrie festgelegt und dementsprechend die Wahl eine Farce. Er hat nur die Illusion seiner persönlichen Bewährung. Indem er etwas Eigenes zur Verpersönlichung beitragen möchte [immerhin wird genau diese Absicht in der Damentoilette sichtbar.

Eine genauere Betrachtung der erfolgreichen, aber schulverdrossenen Jugendlichen lässt erkennen, dass bei ihnen sowohl personale Ressourcen (wie Ich-Stärke und Leistungsvertrauen) als auch soziale Ressourcen (gute Beziehungen zu Mitschülern und Lehrkräften) deutlich weniger vorhanden sind als bei den erfolglosen, aber schulfreudigen Heranwachsenden. Schüler/innen mit guten Schulnoten, aber wenig Freude am Schulbesuch berichten über weniger familiäre Geborgenheit und über höhere elterliche Leistungserwartungen als Jugendliche, die zwar schlechte Schulnoten, dafür aber mehr Freude am Schulbesuch haben.

2012) zu dem Ergebnis, dass die positive Wahrnehmung der Schule für das psychische Wohlbefinden der Kinder und Jugendlichen der wichtigste protektive Faktor ist (neben der Unterstützung durch Mitschülerinnen und Schüler, der Kommunikation mit den Eltern und den sozioökonomischen Lebensumständen). Das Wohlbefinden in der Schule gilt nach Fend und Sandmeyer (2004) als » Fieberthermometer « der psychischen Gesundheit und als Qualitätsmerkmal einer guten Schule. Ein geringes Maß an Schulfreude – dann als Schulverdrossenheit oder Schulunlust bezeichnet – wird auch im Zusammenhang mit Schulabsentismus diskutiert (vgl.

Download PDF sample

Bildungsqualen: Kritische Einwürfe wider den pädagogischen Zeitgeist by Sandra Rademacher, Andreas Wernet


by John
4.3

Rated 4.99 of 5 – based on 37 votes