Die Bekämpfung der Milzbrandgefahr in gewerblichen Betrieben by Dr. O. Borgmann, Dr. R. Fischer (auth.) PDF

By Dr. O. Borgmann, Dr. R. Fischer (auth.)

ISBN-10: 366234355X

ISBN-13: 9783662343555

ISBN-10: 3662346265

ISBN-13: 9783662346266

Show description

Read Online or Download Die Bekämpfung der Milzbrandgefahr in gewerblichen Betrieben PDF

Best german_14 books

Download e-book for iPad: Heilpädagogik: Einführung in die Psychopathologie des Kindes by Hans Asperger

IV Denkgrundlagen scllUfen und die Gedanken in praktism-piidagogismer Arbeit erprobten. 1m besonderen gilt der Dank - und die Erinnerung - der lang jii. hrigen piidagogischen Leiterin der Abteilung, Sr. VIKTORINE ZAK, der "Seele der Station," deren tragischer Tod bei einem Bombenangriff am 10. September 1 forty four fiir unsere Arbeit einen nicht zu ersetzenden Verlust bedeutet.

Read e-book online Elektromobilität: Kundensicht, Strategien, Geschäftsmodelle: PDF

Die Marktstudie destiny MOBILITY der Hochschule Aalen mit einer deutschlandweit repräsentativen Stichprobe (10. 000 Befragte) stellt eine verlässliche empirische Grundlage für die Entwicklung neuer Strategien und marktorientierter Konzepte für die Individualmobilität dar. Geleitworte von Hildegard Müller, Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung/ Mitglied des Präsidiums des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft e.

Der neue Online-Handel: Geschäftsmodell und Kanalexzellenz by Gerrit Heinemann PDF

„Gerrit Heinemann zeigt in seinem Buch acht Erfolgsfaktoren für den Internethandel der neuen iteration auf. Anhand von internationalen top Practices lernen Entscheidungsträger im Handel Beispiele für erfolgreichen Online-Handel kennen. “Internetworld „Das Werk von Heinemann besticht durch die stringente Struktur und die klare Darstellungsweise.

Extra info for Die Bekämpfung der Milzbrandgefahr in gewerblichen Betrieben

Example text

Roßhaarspinnereien usw. Außer in Gerbereien, Lagereibetrieben für Rohmaterialien, Fellund Häutehandlungen und ähnlichen Betrieben, Roßhaarspinnereien, Haar- und Borstenzurichtereien, Bürsten- und Pinselmachereien und verwandten Betrieben (Wollkämmereien),Tierhaltungen, Schlächtereien, Abdeckereien sind Milzbranderkrankungen vorgekommen in: Leimsiedereien, Lederleimfabriken, Knochenmehlfabriken, Kunstdüngerfabriken, Treibriemenfabriken, Schuhfabriken, Lederwarenfabriken, Kürschnereien, Sattlereien, Lumpensortierereien, Kunstwollfabriken, Papierfabriken usw.

B. 100°) erreicht wird; 3. ) durch eine bestimmte Maximalzeit (z. B. 10 Minuten) eingewirkt hat; 4. den genauen Gang der Temperatur während der ganzen Desinfektion zu verfolgen gestatten (Graßberger, S. 176). Zur fortlaufenden täglichen Kontrolle der in den Desinfektionsanstalten durch das Anstaltspersonal vorgenommenen Desinfektionen kommen von allen Methoden außer den fest angebrachten Thermometern und Manometern heute zumeist Maximalthermometer, Signalpyrometer und Stichersehe Röhrchen in Anwendung.

A. verlangt: eine Desinfektionsanweisung; getrennte Aufbewahrung derpicht desinfizierten unddesinfizierten Materialien;ein besonderer Raum zum Offnen der Ballen; -· das Öffnen der Ballen und Sortieren des Materials über Sieben mit Abzügen; die Verwendung nur desinfizierten Materials, abgesehen vom Ballenöffnen und Sortieren; Staubabsaugungscinrichtungen für Zerreißwölfe und Entstaubungsmaschinen;Beseitigung (Verbrennung des Staubes); gesunde Arbeiter bei der Arbeit mit nicht desinfiziertem Material; Arbeitsmäntel und Kopfbedeckungen; angemessene, von den Arbeitsräumen getrennte Speiseräume; angemessene, abgetrennte Kleiderablagen; Schrammen- und Wundbehandlungsmittel; Respiratoren; saubere Waschräume für die Arbeiter, die mit nicht desinfiziertem Material zu tun haben, mit entsprechender, eingehend beschriebener Einrichtung; Ausschluß von Personen unter 18 Jahren von der Arbeit mit nicht desinfiziertem Ma tcrial; - Anhang.

Download PDF sample

Die Bekämpfung der Milzbrandgefahr in gewerblichen Betrieben by Dr. O. Borgmann, Dr. R. Fischer (auth.)


by Donald
4.4

Rated 4.53 of 5 – based on 9 votes