Download e-book for iPad: Die Erklärung der Technikgenese des Elektroautomobils by Dietmar Abt

By Dietmar Abt

ISBN-10: 3631330855

ISBN-13: 9783631330852

1990 kündigte der Staat Kalifornien an, ab 1998 den etablierten Automobilherstellern bestimmte Quoten für Zero-Emission autos vorzuschreiben. Zwar bewirkte die damalige Ankündigung einen weltweiten Entwicklungsschub auf dem Gebiet der Elektroautomobile. Dennoch führt diese Antriebsart weiterhin ein Schattendasein. Ausgehend von einem leitbild- und systemtheoretisch-orientierten Ansatz zeichnet Dietmar Abt die Entwicklungsgeschichte des Elektroautomobils von seinen Anfängen bis zur Gegenwart nach und versucht Antworten auf die Frage zu finden, warum sich diese Antriebsart bis heute nicht durchsetzen konnte. Die examine der ersten Entwicklungsphase in den united states und in Deutschland von 1886-1912 zeigt, daß einige heute allgemein anerkannte Aussagen zur Geschichte des Elektroautomobils inhaltlich unzutreffend sind. Die examine der Markteinführungsversuche in den united states und in Deutschland seit Mitte der 60er Jahre offenbart, daß alle diese Versuche zum Teil schwerwiegende Widersprüche zwischen Zielen, Strategien und Maßnahmen aufweisen. Im abschließenden Teil wird daher auf der Grundlage der historischen Untersuchung ein neuartiges choices Strategiekonzept zur Markteinführung von Elektroautomobilen vorgestellt.

Show description

Read Online or Download Die Erklärung der Technikgenese des Elektroautomobils PDF

Best european books

Download e-book for iPad: ESEC '87: 1st European Software Engineering Conference by Poncet Fernand (auth.), Howard Nichols, Dan Simpson (eds.)

This quantity comprises the complaints of the 1st eu software program Engineering convention, held at Strasbourg on September 11th of September, 1987. the aim of ESEC 87 was once to supply a ecu discussion board for the interchange of rules, and displays of the present kingdom of analysis and improvement in software program engineering.

Read e-book online European Retail Research 2010: Volume 24 Issue II PDF

The purpose of ecu RETAIL learn is to submit attention-grabbing manuscripts of top of the range and innovativeness with a spotlight on retail researchers, retail teachers, retail scholars and retail executives. because it has continually been, retail executives are a part of the objective crew and the information move among retail study and retail administration continues to be part of the publication’s suggestion.

Download e-book for iPad: European Instructional Lectures: Volume 11, 2011, 12th EFORT by Jari Salo (auth.), George Bentley (eds.)

This 11th quantity within the ecu educational LECTURES sequence keeps the structure of academic chapters from throughout Orthopaedics and Traumatology contributed through uncommon Orthopaedic Educators in Europe. It offers up to date fabric and significant advances overlaying a number of issues including:General Orthopaedics, easy technological know-how and TechnologyMusculo-skeletal TumoursInfectionsPaediatric OrthopaedicsTraumaSpineUpper LimbHipKneeLeg, Ankle and FootAll the lectures have been awarded on the twelfth EFORT Congress in Copenhagen, Denmark.

Reimund Schwarze (auth.)'s Law and Economics of International Climate Change Policy PDF

Overseas weather switch coverage may be widely divided into classes: a primary interval, the place a vast consensus used to be reached to take on the danger of world warming in a coordinated international attempt, and a moment interval, the place this consensus used to be ultimately framed right into a concrete coverage. the 1st interval begun on the "Earth Summit" of Rio de Janeiro in 1992, the place the United countries Framework conference on weather switch (UNFCCC) was once opened for signature.

Additional resources for Die Erklärung der Technikgenese des Elektroautomobils

Example text

Die in der Umwelt für ein technologisches System re­ levanten Akteure und Faktoren beeinflussen die Leitbildentwicklung. Das durch diese Erfahrungen wachsende subj ektive und obj ektive Wissen bildet seinerseits die Grundlage für zukünftige Leitbilder. In Abbildung 2 sind diese Zusammenhänge nochmals zusammengefaßt. , daß öffentliche Leitbilder den Technikgeneseprozeß beeinflussen. Wie groß dieser Einfluß im Falle des EAs war, werden wir im weiteren Verlauf der Untersuchung noch darlegen. An dieser Stelle wollen wir auf die Ansicht Koolmanns zurückkommen, nach der sich von mehreren, miteinander konkurrierenden öffentlichen Leitbildern nur eines in der Praxis durchsetzt.

Während nach Boulding eine laufende Anpassung des Leitbildes an sich än­ dernde Umweltdaten möglich ist, plädiert Koolmann für eine umfassendere Ab­ grenzung, nach der " . . eine Veränderung von Leitbildern nur durch 55 56 20 Vgl. ebenda, S. 24. Vgl. Koolmann, Steffen: Leitbilder . , S. 26. außerordentliche Strukturverschiebungen (einmalige Anpassung an sich ändern­ de Umweltdaten) bewirkt werden kann. Dabei erfolgt diese Veränderung nicht sprunghaft, sondern ist als ein (Lern-)Prozeß zu betrachten, der mit einer gewis­ sen Zeitverzögerung auf entsprechende Strukturverschiebungen reagiert [ .

2. 1 Darstellung Nach der Theorie von Soulding verfiigt jeder Mensch über ein individuelles subjektives Wissen. Dieses bezeichnet Soulding als (privates) Leitbild. 3 9 Seine zentrale These lautet, daß das menschliche Verhalten vom Leitbild bestimmt wird. 40 Dabei ist ein Leitbild nicht stabil, sondern kann sich im Laufe des Lebens durch neue Informationen oder Nachrichten verändern. a. darauf zurückzufiihren, daß Leitbilder sich auch auf die Zukunft beziehen und insofern eine gewisse Unbestimmtheit beinhalten.

Download PDF sample

Die Erklärung der Technikgenese des Elektroautomobils by Dietmar Abt


by James
4.4

Rated 4.22 of 5 – based on 13 votes