Download e-book for kindle: Die Floppy 1541. Alles uber die Programmierung der VC 1541 by Karsten Schramm

By Karsten Schramm

ISBN-10: 3890900984

ISBN-13: 9783890900988

Show description

Read or Download Die Floppy 1541. Alles uber die Programmierung der VC 1541 von Eroffnen einer Datei bis zu Eingriffen in die Arbeitsweise des DOS PDF

Best german books

Read e-book online 30 Minuten für mehr Chinakompetenz PDF

Warum Abstand halten hier wichtig istSind Chinesen denn wirklich so kompliziert? Natürlich nicht, aber Mentalität und Kultur unterscheiden sich stark von dem, used to be wir aus Europa kennen. Welche Do's und Dont's Sie kennen müssen, was once chinesische companion als korrekten Umgang empfinden und welchen Eindruck Ihr Verhalten auf Chinesen macht.

Extra resources for Die Floppy 1541. Alles uber die Programmierung der VC 1541 von Eroffnen einer Datei bis zu Eingriffen in die Arbeitsweise des DOS

Sample text

Jeder dieser Einträge besteht aus 30 Bytes und enthält alle wichtigen Informationen über das jeweilige Programm. 5 zeigt den Aufbau eines solchen Eintrags: 44 Bytes von bis Bedeutung der Bytes im Eintrag 000 001 003 019 - 000 002 018 020 021 022 026 - 021 - 025 - 027 028 - 029 Filetyp (siehe Tabelle 3. 5 Aufbau eines Fileeintrags im Directory Das erste Byte eines jeden Eintrages gibt demnach den Filetyp an, der hier vorliegt. 6 Belegung der Bits im Filetyp Wie man sieht, kann der Filetyp durch die Bits 0 bis 2 beschrieben werden, so daß noch Bits für andere Informationen freibleiben.

Ein Side-Sektor besteht je nach der Anzahl der Datensätze aus maximal sechs Side-Sektor-Blöcken. 7 zeigt den Inhalt eines Side-Sektor-Blocks. Diese Blöcke enthalten nun die Track- und Sektornummern sämtlicher Datensätze. Somit muß das DOS nur die Nummer des Datensatzes wissen und kann dann im Handumdrehen auf den entsprechenden Datenblock zugreifen, ohne erst lange suchen zu müssen. 7 Inhalte eines Side-Sektor-Blocks Der Aufbau eines Side-Sektor-Blocks sei im folgenden kurz dargestellt. Die Bytes 0 und 1 enthalten, wie sollte es auch anders sein, den Zeiger auf den nächsten Side-Sektor-Block, beziehungsweise Byte 0 enthält 0, wenn kein weiterer Block vorhanden ist.

Bestimmen anhand dieser Löcher die Daten gefunden oder zusammenhängend Softsektoriert arbeitende Laufwerke verwenden nur das eine Loch zur Positionsbestimmung und schreiben sich die übrigen erforderlichen Markierungen direkt auf Diskette. Den Vorgang des Markensetzens nennt man Formatieren. 2 erkennen können, ist eine auf der 1541 formatierte Diskette in 35 Spuren (meistens wird der englische Ausdruck 'Track' verwendet) aufgeteilt, wobei Track 1 ganz außen und Track 35 ganz innen auf der Diskette liegt.

Download PDF sample

Die Floppy 1541. Alles uber die Programmierung der VC 1541 von Eroffnen einer Datei bis zu Eingriffen in die Arbeitsweise des DOS by Karsten Schramm


by Edward
4.3

Rated 4.32 of 5 – based on 47 votes