New PDF release: Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft: Eine politische

By Michael Hirsch

ISBN-10: 3658099305

ISBN-13: 9783658099305

ISBN-10: 3658099313

ISBN-13: 9783658099312

Wer den krisenhaften Stillstand unserer Gegenwart verstehen will, findet in diesem Buch nicht nur eine bestechende Kritik der Arbeitsgesellschaft, ihrer ideologischen Grundlagen und politischen Funktionslogik, sondern auch den Grundriss einer aufregenden emanzipatorischen substitute. Das Festhalten an der Hegemonie der Erwerbsarbeit hat eine Ideologie der Beschäftigung und einen Staat der Arbeitsbeschaffung hervorgebracht. Der Autor analysiert diese Festlegung als zentralen Entwicklungsengpass der Gesellschaft. Vor diesem Hintergrund deutet er den Begriff der Arbeit neu und plädiert für eine Sozialordnung, die auf allgemeiner Arbeitszeitverkürzung und einem bedingungslosen Grundeinkommen beruht. Mit dieser replacement vor Augen kann der Leser sehen, wie sich zahlreiche Dilemmata der Arbeits- und Sozialpolitik, der Familien- und Geschlechterpolitik, der Bildungs-, Wissenschafts- und Kulturpolitik, ja sogar der intellektuellen Arbeit selbst auflösen lassen und einer befreienden Praxis weichen können.

Show description

Read Online or Download Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft: Eine politische Philosophie der Arbeit PDF

Similar german_15 books

Download e-book for iPad: Praxishandbuch Angiographie: Spektrum der Diagnostik und by Gerd L. Goldyn

Die Angiographie und insbesondere die vielen Spezialtechniken der interventionellen Radiologie stellen besondere Anforderungen sowohl an die Ärzte als auch an das medizinisch-technische Assistenzpersonal. Nur mit gutem Verständnis von Indikationen, praktischen Abläufen, möglichen Komplikationen und erforderlichen begleitenden Maßnahmen kann ein organisatorisch und medizinisch reibungsloser und auf hohem qualitativen Niveau beruhender Betrieb sichergestellt werden.

New PDF release: Politische Bildung für nachhaltige Entwicklung: Eine

Im Rahmen einer weltweit angelegten Expertenbefragung und bezogen auf die von der UNESCO etablierten fünf Weltregionen hat diese Studie die Konzepte einer Bildung für nachhaltige Entwicklung aus politikdidaktischer Perspektive sowie deren praktische Umsetzung vor dem Hintergrund von länderspezifischen Bildungsinstitutionen analysiert.

Was ist Unterricht?: Zur Konstitution einer pädagogischen - download pdf or read online

Angesichts verschiedener qualitativ-empirischer Zugriffsweisen auf Unterricht und einer bislang noch ungenügenden wechselseitigen Rezeption ihrer Versuche, den Gegenstand Unterricht zu bestimmen, sollen mit dem vorliegenden Band die Gemeinsamkeiten und Differenzen der Perspektiven herausgestellt werden.

Download PDF by Egbert Jahn: German Domestic and Foreign Policy: Political Issues Under

This quantity analyses present German household and international coverage debates of overseas relevance. through reflecting their modern historic historical past and discussing the good judgment in the back of the various positions in a dispute, the writer considers matters corresponding to even if Muslim ladies could be allowed to put on headscarves, fears approximately immigration, the predominance of both a unmarried nationwide tradition or multicultural pluralism and the admissibility of a number of citizenship.

Additional resources for Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft: Eine politische Philosophie der Arbeit

Example text

Vor allem werden sie auf eine sehr spezifische Weise Teil des Staatsapparates und seiner symbolischen Gewalt, vor dessen Eigeninteressen die früheren, heute zunehmend aufgegebenen institutionellen Autonomierechte der Wissenschaft die einzelnen Forscher hatten schützen wollen. Diese Entwicklungen werden zwar von vielen Betroffenen mit Sorge betrachtet. Aber einer wirklich politischen Skandalisierung aktueller Entwicklungen scheint die stillschweigende Überzeugung im Wege zu stehen, dass in einer Republik die zensierenden und konformierenden Eingriffe der obrigkeitlichen Bürokratie eher hinzunehmen sind als in einem manifest autoritären System.

Sie gehört eher in die Ordnung des Glaubens als in die der bewussten Vorstellungen. “53 52 Pierre Bourdieu, Praktische Vernunft, a. a. , S. 117 53 Ebenda, S. 119 4 Arbeit als transdisziplinärer Forschungsgegenstand 33 Mit dem bewusst aus der Theologie entlehnten Begriff der Doxa versucht Bourdieu das Phänomen eines staatlich vermittelten herrschenden Bewusstseins zu erklären. Dieses legt die Bahnen fest, in welchen wir die Realität wahrnehmen. Die laut Bourdieu staatlich konstruierte, ihre Verbindlichkeit letztlich vom Staat beziehende Doxa bildet soziale Realitäten nicht nur ab, sondern verändert und erschafft die Wirklichkeit, in der wir leben.

Die allgemeine soziale und die ökonomische Form der Staatsbürgerschaft setzen sich meines Erachtens gegenseitig voraus. In der älteren Form des sozialversicherungspflichtigen Normalarbeitsplatzes in Vollzeit waren sie in Form eines an die Erwerbsarbeit gekoppelten Sozialeigentums miteinander verbunden. Heute geht es darum, eine neue Verbindung aufzusuchen, welche dem historischen Stand des Problems sich verändernder Formen und insgesamt geringer werdender Mengen an Erwerbsarbeit angemessen ist.

Download PDF sample

Die Überwindung der Arbeitsgesellschaft: Eine politische Philosophie der Arbeit by Michael Hirsch


by Anthony
4.4

Rated 4.10 of 5 – based on 49 votes